Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
4°/3°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck

Home Themenwelten Gesamtausgabe Apfel-Kürbissuppe mit Knödelsternchen
Anzeige
07:55 08.12.2020

Malerarbeiten Innen und Außen

Zutaten: 1 Hokkaidokürbis ca. 1,2 kg, 500 g Äpfel, 100 g Kartoffeln, 1 große Möhre, 1 große Zwiebel, 2 Esslöffel Rapsöl, 500 ml heiße Gemüsebrühe, Pfeffer, Kräutersalz, Currypulver, Muskatnuss. 

Zubereitung: Den Kürbis waschen und in grobe Stücke schneiden. Die Äpfel, Kartoffeln, Möhren und Zwiebel ebenfalls schälen und in grobe Stücke teilen. 2 Esslöffel Öl im Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und alle Zutaten andünsten. Danach mit 500 ml heißer Gemüsebrühe ablöschen. Mit Pfeffer, Kräutersalz und ¼ Teelöffel Currypulver würzen, die Suppe nach 20 Minuten mit dem Pürierstab pürieren und mit Muskatnuss abschmecken. 

Knödelsternchen

Zutaten: 1 Packung Kartoffelknödel halb und halb, Olivenöl.

Zubereitung: Knödel nach Anweisung kochen und erkalten lassen. Jeden Knödel in vier Scheiben schneiden, etwas flach drücken und vier Sterne ausstechen. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Sterne von beiden Seiten hellbraun braten.
   

12
/
24