Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
20°/15°bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck

Home Themenwelten Gesamtausgabe Curtius Klinik Bad Malente-Gremsmühlen: Burnout in Zeiten von Corona
Anzeige
16:29 26.04.2021
Clemens Medlin, ärztlicher Direktor der Curtius Klinik in Bad Malente-Gremsmühlen.

Der Begriff „Burnout“ wurde in den 1970er Jahren durch den amerikanischen Psychoanalytiker Herbert Freudenberger geprägt und beschreibt folgende Phänomene:

Erschöpfung

Betroffene leiden sowohl an emotionalen als auch an körperlichen Beschwerden wie ständiger Müdigkeit, Erschöpfung und Niedergeschlagenheit. Hinzu kommen Kopfschmerzen oder gastrointestinale Beschwerden.

Berufliche Entfremdung: Sie empfinden ihre Arbeit über einen längeren Zeitraum hinweg zunehmend als Belastung und entwickeln eine negative, teilweise auch feindselig -zynische Einstellung gegenüber ihren Aufgaben sowie Kollegen.

Curtius Klinik Psychosomatische Medizin

Abnehmende Leistungsfähigkeit

Burnout-Patienten erleben berufliche Tätigkeiten, aber auch private Lebensanforderungen zunehmend als Belastung. Auch alltägliche Aufgaben sorgen für Überforderung und Frust, der sich auf unterschiedliche Weise bemerkbar macht und die Leistungsfähigkeit einschränkt.

Ängste

Ängste vor der Krankheit, vor dem Verlust von lieben Menschen oder existenzielle Ängste treffen auf Anforderungen wie Homeoffice, Homeschooling und neue Regeln und Verbote, die wir befolgen sollen, ohne sie in allen Teilen nachvollziehen zu können. Jeder will sich vernünftig verhalten, ist aber auch verunsichert: Was ist denn überhaupt vernünftig? Für die Psyche ist das Dauerstress, der die individuelle Widerstandsfähigkeit massiv beansprucht.

Prophylaxe

Für die individuelle Burnout-Prophylaxe ist wichtig: Je hilfloser und ohnmächtiger ich mich fühle, desto größer ist die Gefahr eines seelischen Absturzes. Deswegen sollte ich im ersten Schritt versuchen, mich mit meinen Ängsten realistisch auseinanderzusetzen und die einzelnen Aspekte zu differenzieren.

Curtius Klinik GmbH & Co. KG
Neue Kampstraße 2
23714 Bad Malente-Gremsmühlen
Tel. 04523/ 407-0
   

2
/
6