Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
19°/13°bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck

Home Themenwelten Lauenburg Heuschnupfen oder Schimmelallergie?
Anzeige
10:43 11.06.2021
Zwischen Panikmache und Gefahr: Schimmel im Wohnräumen kann für Menschen zu einer gesundheitlichen Belastung werden. Foto: www.cornelisgollhardt.de

Etwa zwölf Millionen Menschen in Deutschland leiden an Heuschnupfen. Das sind fast 15 Prozent der Bevölkerung. Zu dieser Einschätzung kommen Wissenschaftler des Robert-Koch-Instituts. Die typischen Symptome bei Pollenallergie sind tränende Augen, eine laufende Nase, ständiges Niesen, Kopfschmerzen, Atemprobleme und ein allgemeines Krankheitsgefühl. Was viele nicht wissen: Ähnliche Anzeichen gehen auch mit einer Schimmelpilzallergie einher. Wer also Feuchteprobleme in seinen Wohn- oder Kellerräumen hat und typische Heuschnupfensymptome zeigt, sollte sich auch auf eine Schimmelpilzallergie testen lassen.

Auf diese Idee war Walter Schmidt nicht gekommen. Den Hausbesitzer plagten über Jahre Beschwerden an Augen, Nase und Atmung, die er auf Heuschnupfen zurückführte. Nachdem sich typische Symptome auch außerhalb der Pollenflugzeit äußerten, wurde er stutzig. Untersuchungen ergaben, dass der Auslöser seiner Allergie nicht Blütenpollen, sondern Schimmelpilz war. Dieser hatte sich im Keller seiner 1992 gebauten Doppelhaushälfte eingenistet. Über die offene Treppe zwischen Keller- und Erdgeschoss konnten sich die Schimmelsporen im ganzen Haus verbreiten.

Gerhard Lüth ist mit seinem Isotec-Fachbetrieb auf die Sanierung von Feuchte- und Schimmelschäden spezialisiert. Zunächst hat er mit einem speziellen Verfahren den Schimmelpilzbefall beseitigt. Danach wurde eine sogenannte „Freimessung“ als Erfolgskontrolle durchgeführt. Sie ergab, dass das Haus von Familie Schmidt nun frei von Schimmelsporen war. „Jetzt haben wir die Sicherheit, dass der giftige Pilz beseitigt ist. Auch der muffige Geruch ist nach der Sanierung vollständig weg“, sagt Walter Schmidt. Nicht nur das: Die gesundheitlichen Beschwerden, die der Hausherr über Jahre auf Heuschnupfen zurückführte, haben sich erledigt.

ISOTEC-Fachbetrieb
Abdichtungstechnik Lüth GmbH & Co. KG
Zur Freiweide 2
23898 Kühsen
Tel. 04543/ 89 12 13
lueth@isotec.de
www.isotec-hl.de
 

2
/
3