Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck

Home Sonderthemen Geschäftswelt Neues Wohn- und Geschäftshaus in Ratekau
07:48 03.12.2018
Frank Siegmund (r.) und Oliver Lembrecht (Siegmund Haus- und Grundstücksverwaltung) freuen sich auf das heutige Richtfest für das neue Wohn- und Geschäftshaus in Ratekau. FOTO: JHP

Im Ratekauer Zentrum entsteht ein neues Wohn- und Geschäftshaus. Heute wird am Rohbau mit geladenen Gästen das Richtfest gefeiert. Zum 1. Oktober 2019 sollen die Mieter einziehen können.

Vor dem Abriss stand auf dem Grundstück an der Hauptstraße 1 eine baufällige Gewerbeimmobilie, in dem das Sozialkaufhaus, ein Bestatter und ein Imbiss beheimatet waren. Bereits seit einiger Zeit suchte die Gemeinde Ratekau nach einem geeigneten Investor, den Zuschlag erhielt die Avekonia GmbH aus Ahrensburg.

Während im Erdgeschoss fünf Geschäfte auf Flächen zwischen 160 und 260 Quadratmetern einziehen sollen, sind in den beiden Etagen darüber 16 Wohnungenentstanden. Das Haus ist barrierefrei mit Aufzug, Tiefgarage und Balkonen oder Dachterrassen errichtet worden. „Viele Wohnungen sind bereits vergeben“, sagt Frank Siegmund, dessen Unternehmen die Verwaltung des Gebäudes übernommen hat. Siegmund betreut in Ostholstein rund 1000 Wohn- und Gewerbeeinheiten. Mit der Bäckerei Brede wurde auch ein erster Mieter für die Geschäftszeile begrüßt. „Wir suchen noch weitere tolle Geschäfte“, sagt Siegmund. jhp

Datenschutz