Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/9°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck

Home Themenwelten Mobilität Mitsubishi-Autohaus Herzog in Neustadt: Hybrid und Elektro im Fokus
Anzeige
15:19 23.09.2021
Dennis und Regina Herzog (vorne) mit ihrem Team im neu gestalteten Empfangsraum. Foto: jhp

Das Autohaus Herzog vertritt seit mehr als drei Jahrzehnten die japanische Marke Mitsubishi – und in den 34 Jahren hat das Neustädter Familienunternehmen Herzog mit seiner persönlichen und individuellen Kundenberatung sowie mit einem überzeugenden Werkstattservice zahlreiche Stammkunden für sich gewinnen können.

Mit seiner Erfahrung zählt Mitsubishi weltweit zu den führenden SUV- und Allradspezialisten. Und bereits 1971 entwickelte der Autohersteller das rein elektrische Minicar EV, 2009 präsentierte man mit dem iMiEV das erste in Großserie produzierte Elektrofahrzeug der Welt. Derzeit ist Mitsubishi auch Vorreiter im Bereich Plug-in Hybrid, der Kombination aus Elektro- und Benzinbetrieb. Das Modell „Outlander“ schlägt seit 2013 die Brücke in die Zukunft der Elektromobilität. Das Neustädter Autohaus Herzog ist damit Teil dieser Entwicklung.

Verlässlicher Partner: Das Autohaus Herzog in Neustadt gibt es bereits seit 34 Jahren. Foto: Alexander Baltz/Der Reporter/hfr
Verlässlicher Partner: Das Autohaus Herzog in Neustadt gibt es bereits seit 34 Jahren. Foto: Alexander Baltz/Der Reporter/hfr

„Wir haben gerade erst auf der Neustädter Automeile wieder in vielen Gesprächen festgestellt, wie sehr die Kunden an Hybrid- und Elektromobilität interessiert sind“, sagt Dennis Herzog, Geschäftsführer im Neustädter Autohaus. Gleichzeitig sind viele Interessenten auch noch verunsichert. „Technik, Kosten, Reichweite sind wiederkehrende Themen“, sagt er.

Dass die Autofans den neuen Wegen gegenüber aufgeschlossen sind, findet Herzog zunächst einmal gut. „Unsere Aufgabe ist es, den Kunden umfangreich zu beraten. Wir kennen die Vorzüge und Möglichkeiten der E-Mobilität und zeigen Finanzierung- und Förderungswege auf“, sagt Dennis Herzog und verweist auf den Haus-Slogan: „Wir sind Herzog, bei uns ist der Kunde König“.

Das merken auch alle anderen Fahrer: Im Neustädter Autohaus werden sämtliche Marken in der Werkstatt angenommen – auch mechanische Probleme von Wohnmobilen werden beseitigt. Der Service zahlt sich aus. Auf einer markenübergreifenden Bewertungsplattform ist das Autohaus Herzog auf dem dritten Platz gelandet. Dabei konnten Autofahrer in Deutschland, Österreich und der Schweiz abstimmen. „Dass wir dann einen dritten Platz erreichen, macht uns stolz“, sagt Seniorchefin Regina Herzog.

Autohaus Herzog
Oldenburger Straße 24
23730 Neustadt
Tel. 04561/ 510 00
www.mitsubishi-herzog.de