Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
20°/15°bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck

Home Themenwelten Gesamtausgabe Operation gelungen – was tun?
Anzeige
09:22 07.06.2021
Prof. Dr. Martha Kirstein (re.) und Assistenz Dajana Koch bei einer Darmspiegelung. Hochauflösende Miniaturkameras übertragen die Aufnahmen in Echtzeit auf einen Monitor. Foto: UKSH

Wer heute aus dem Krankenhaus entlassen wird, braucht häufig noch anschließende Unterstützung und sorgt sich darum, wie es weitergehen soll. Plötzlich sind Sie auf Hilfe angewiesen: z.B. Medikamente müssen gerichtet werden, Physiotherapie oder auch medizinische oder pflegerische Versorgung stehen an – Situationen, mit denen Sie allein womöglich nicht zurechtkommen. Die Umstände nach einem Krankenhausaufenthalt, einer ambulanten Operation oder auch einer schwerwiegenden Erkrankung ändern sich oftmals gewaltig. Vielleicht haben Sie sich vorher schon mal gedanklich damit beschäftigt, wie es sein soll, wenn Sie auf Hilfe angewiesen sind, aber diese Überlegungen gleich wieder verworfen. Ist es doch nur menschlich, dass solch unangenehme Gedanken oder gar Handlungen weit weg geschoben werden. Jetzt ist es aber zwangsläufig soweit… Wie kommen Sie nun aus dieser Bredouille?


Hanse-Residenz Lübeck

Die Hanse-Residenz Lübeck ist ein Haus mit einem ganz besonderen Flair. Neben 132 Appartements in der Größe von 34 – 118 qm mit dem Angebot Betreuten Wohnens und der Möglichkeit ambulanter Versorgung in den 1- bis 3-Zimmerwohnungen bietet das Haus an der Trave in 35 Pflegezimmern vollstationäre Pflege auf einem Niveau, das seinesgleichen sucht! Frisiersalon, Physiotherapiepraxis, Beauty-Studio und ein Warmschwimmbad befinden sich selbstverständlich auch im Haus.


Nur Einzelpflegezimmer !


Wohnen in niveauvoller Gemeinschaft mit Sicherheit, Komfort und Kultur

Für Ihre Rekonvaleszenz nach dem Krankenhaus bieten wir Ihnen barrierefreie, ansprechende Gästewohnungen im Betreuten Wohnen an. Wenn Sie sich eine gelungene Mischung aus komfortablem Wohnen in der Gemeinschaft, aus selbstbestimmtem Leben im Appartement und abwechslungsreichem Kulturleben vorstellen können, ist die Hanse-Residenz in Lübeck die richtige Adresse! Mit unserem hauseigenen ambulanten Pflegedienst können Sie auch in einem Gästeappartement die Vorzüge des Wohnbereiches nutzen, ohne dass Ihnen die medizinische und/oder pflegerische Unterstützung fehlt.


Umsorgt und perfekt betreut in unserer kleinen Pflegestation

Benötigen Sie eine Rund-um-Betreuung, sind unsere modern und individuell eingerichteten Pflegezimmer, die mit Flachbildschirm, Telefon und eigenem Bad selbstverständlich ausgerüstet sind, genau das Richtige! In den 4 besonders großzügigen Zimmern ist die Raumaufteilung in einen Schlaf- und Wohnzimmerbereich vorgesehen. Entscheidend für das Wohlbefinden in einer Pflegestation aber ist das Personal! Langjährige, äußerst zuverlässige Pflegekräfte, ein persönliches Bezugspflegesystem, eine große Zahl engagierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Beschäftigungstherapie und ein höflich-respektvoller Umgang machen das besondere Wesen unserer Pflege mit Herz aus.

Die Hanse-Residenz bietet alle Möglichkeiten und für jeden Gesundheitszustand die passende Versorgung!

Hanse-Residenz Lübeck GmbH
Eschenburgstr. 39
23568 Lübeck

Vereinbaren Sie Ihren individuellen Beratungs- und besichtigungstermin unter Tel. 3703-0!

Hanse-Residenz Lübeck GmbH
5
/
16