Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
11°/5°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck

Home Sonderthemen Ostholstein Petersen Eutin: Wer das Besondere liebt
13:29 14.10.2020
Auch für Kunden, die etwas Außergewöhnliches suchen, hat der Fachbetrieb interessante Herde in der Ausstellung. Foto: Bernd Gerwanski

Normal und Standard kann jeder“, sagt John- Peter Petersen mit einem Schmunzeln. „Aber manch Kunde sucht das Außergewöhnliche, das er vielleicht sonst nicht findet. Daher möchte ich behaupten, bei uns ist er gut aufgehoben.“ Ein guter Tipp seien die Hersteller Pertinger aus Südtirol und Lohberger aus Österreich, die das Angebot bei Petersen, das ansonsten von deutschen Herstellern geprägt wird, ergänzen.

So bietet Pertinger einen neuen Pelletherd, der über eine großzügige Kochfläche verfügt, um mit mehreren Töpfen zu kochen, ein Backrohr, welches ausschließlich mit der Hitze der Rauchgaszüge betrieben wird, einen geräumigen und leicht nachfüllbaren Vorratsbehälter für hohe Heizautonomie, sowie eine einfach bedienbare Fernsteuerung.

Ein weiteres Beispiel stammt von Lohberger: Der Festbrennstoffherd Salzburg ist ein Klassiker. Er verbindet traditionelle Elemente mit moderner Optik. „Dieser Holzherd überzeugt durch seine perfekte Verarbeitung, seine Funktionalität und durch zahlreiche individuelle Gestaltungsmöglichkeiten“, erklärt Petersen. Serienmäßig ist der freistehende Herd mit schwarzen Gussfüßen sowie vergoldeten Elementen wie Herdstange, Brennstoffladenstange und Bedienelemente ausgestattet. Außerdem verfügt er über einen schwarz emaillierten überstehenden Herdrahmen. bg

2
/
2
Datenschutz