Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/9°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck

Home Themenwelten Bauen & Wohnen Den Garten winterfest machen: Gartenabfälle im Recyclinghof Langbehn in Pansdorf entsorgen
Anzeige
08:23 23.09.2021
Aus Timmendorfer Strand ist Lothar Blanck (l.) mit dem Anhänger nach Pansdorf gekommen, um seinen Grünschnitt bei Langbehn abzuliefern. Mitarbeiter André Grube zeigt, wo die Abfälle abgeladen werden können. Foto: ahö

Zum Herbstanfang wird es Zeit, den Garten für den Winter vorzubereiten. Die Hecken und Gehölze bekommen einen Formschnitt, Stauden müssen gelichtet werden. Doch wohin mit Grünschnitt, alten Gehwegplatten und anderen Abfällen? Der Recyclinghof Langbehn in Pansdorf ist als zertifizierter Entsorger der richtige Ansprechpartner.

Langbehn nimmt aber nicht nur Gartenabfälle aller Art an. Mitnehmen kann man dort auch Rindenmulch für die Abdeckung der Beete, frisch gesiebten Mutterboden oder Splitt für die Gartenwege. Sogar Kleinstmengen geben die Mitarbeiter des Recyclinghofes ab, wenn nur der Balkonkasten mit frischer Erde befüllt werden muss.

Wer nicht recht weiß, wie er Abfälle, frischen Mutterboden oder Rindenmulch transportieren soll, leiht sich einen Anhänger bei Langbehn. Da gibt es verschiedene Größen – auch mit Kippvorrichtung.

Bei großen Mengen bietet Langbehn die Lieferung etwa in „Big Packs“ bis vor die Haustür an. Bei Fragen rund um die Dienstleistungen und Öffnungszeiten können sich Interessierte auf der Homepage von Langbehn informieren. Dort sind auch alle aktuellen Preislisten für die Entsorgung oder die Versorgung vom Mutterboden bis zum Ziersplitt online gestellt. Für Anfragen rund um die Lieferung von Material bittet das Langbehn-Team um Kontaktaufnahme per E-Mail mit Telefonnummer für etwaige Rückfragen. ahö

Langbehn Recycling GmbH
Zum Grellberg 9
23689 Pansdorf
Tel. 04504/70 70 90
langbehn-bau.de
info@langbehnrecycling.de 
 

3
/
5