Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck

Home Sonderthemen Stormarn Experten für Holzbauten
11:03 03.05.2019
Zwischen alt und neu: In Heilshoop erweiterte die Zimmerei Mark Brüß in Holzrahmenbauweise eine Lagerhalle um 250 Quadratmeter. Foto: jhp

Der Bauherr verfolgt eine interessante Idee – die Hofanlagen in Heilshoop sollten künftig anders genutzt werden Natürliche Eleganz. Dazu mussten die Gebäude natürlich teilsweise saniert oder erweitert werden.

Regionale Handwerker erhielten dafür die Aufträge. Auch die Zimmerei Mark Brüß war mit im Boot, ebenso die Firma Ramm Tiefbau. „Wir haben eine vorhandene Halle restauriert und sie mit einem Holzrahmenbau erweitert“, erklärt der Zimmerermeister.

Die neue Holzkonstruktion mit Eisenstützen und einer Blechbeplankung vergrößert die Halle um 250 Quadratmeter, die Halle umfasst nun rund 600 Quadratmeter und lässt sich im Inneren unterschiedlich aufteilen, so dass sich mehrere Nutzungsvarianten der Halle ergeben.

Für Mark Brüß und seine Mitarbeiter bedeutete dieses Projekt etwa 14 Tage Arbeit. „Die Konstruktion war einfach, der Statiker hat die Balkenstärke festgelegt und wir haben die Holzzuschnitte alle vor Ort erledigt“, sagt Brüß. Die schweren Pfetten aus Schichtholz wurden mit einem Teleskoplader angehoben und im Dach befestigt. Komplizierte und große Dachstuhlkonstruktionen werden nach Architektenzeichnung bearbeitet, vom Sägewerk zugeschnitten und dann von der Zimmerei Brüß aufgebaut.

An der alten Halle tauschte die Zimmerer einige Hölzer im Hallendach aus und baute den Eingangsbereich um. „Dort sollen jetzt große Rolltore montiert werden. Auch dafür mussten wir die Holzkonstruktion verändern.“ Außerdem zeigt er auf verschiedene morsche Balken, andere Hölzer sind von Nutztieren angenagt worden, die wohl mal in der Halle standen. „Der Altbau ist rund 30 Jahre alt, aber insgesamt noch gut erhalten.“

Nicht nur der Kunde hat langfristig etwas von einer gut ausgeführten Arbeit. „Mir ist Qualität extrem wichtig“, sagt der Zimmerermeister. Neben Holzrahmen- und Trockenbau fertigt Mark Brüß auch Terrassen, Holzfußböden oder Zäune an. Dachstühle, Eingangsüberdachungen, Wintergärten, Gauben, Carports sowie der Innenausbau von Immobilien werden ebenso erledigt. „Wir sind ein eingespieltes Team, auf meine vier Gesellen kann ich mich verlassen.“ Als Gebäudeenergieberater des Handwerks besitzt er beste Voraussetzungen für fachgerechte Maßnahmen.

Zimmerei Mark Brüss
Dorfstraße 26
23858 Wesenberg
Tel. 04533/610979

Datenschutz