Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
14°/12°bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck

Home Themenwelten Ausbildung & Beruf #AusbildungKlarmachen: Noah Kunz kam in Techau mit EQ zum Erfolg
Anzeige
08:45 25.09.2021
Gesellin Nicole Lips überprüft das von Azubi Alexander Gräfe montierte Rad.

Manchmal klappt es nicht direkt mit einer Berufsausbildung. Da kann die Einstiegsqualifizierung (EQ), ein sogenanntes Langzeitpraktikum, eine gute Brücke ins Berufsleben sein. Diese Chance nutzte auch Alexander Gräfe nach seinem Umzug aus Sachsen-Anhalt. Im Mai 2021 startete er mit der EQ im Eutiner Autohaus am Bungsberg. Der 18 Jährige konnte im Langzeitpraktikum mit seinem Interesse am Ausbildungsberuf und der sympathischen Art überzeugen. Zum 01. August wurde er in die Ausbildung zum Kfz Mechatroniker übernommen.

Noah Kunz hat im zweiten Anlauf seine Berufung gefunden.
Noah Kunz hat im zweiten Anlauf seine Berufung gefunden.

Über eine EQ hat auch Noah Kunz seinen Beruf gefunden. Der 21-Jährige hatte sich bereits mit einer Ausbildung zum Bäcker versucht. Er ist sich sicher, jetzt die richtige Entscheidung getroffen zu haben, da er im Praktikum Einblicke in den Beruf erhielt und bereits am Berufsschulunterricht teilnahm. Seit August 2021 macht er die Ausbildung zum Anlagenmechaniker - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik bei Rohrleitungsprüfer OH Sanitär- und Heizungsbaumeister Rainer Henning in Techau. 
 

9
/
24