Menü
Anmelden
Wetter heiter
23°/3°heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck

Home Sonderthemen Wochenspiegel Satya Ferdinand Lübeck: Die eigene Kindheit positiv aufarbeiten
05:12 26.08.2020
Satya Ferdinand. Foto: hfr

Unsere Kindheit prägt uns für das ganze Leben. Sie hat Auswirkungen auf jegliche Beziehungen in unserem Leben. Probleme können aus dem nicht gesehenen Innere Kind resultieren, was jeden Menschen leitet. Die eigene Kindheit zu klären bedeutet, wieder in den Kontakt mit dem Inneren Kind zu treten.     

Das Innere Kind symbolisiert die im Gehirn gespeicherten Gefühle, Erinnerungen und Erfahrungen aus der Kindheit. Die Heilung des Inneren Kindes geschieht immer dann, wenn wir alte Verletzungen wie Wut, Angst oder Traurigkeit nochmal bejahend fühlen. Im Kurs ab 1. September, der siebenmal jeweils dienstags von 19 bis ca. 21.30 Uhr statt findet, führt Satya Ferdinand zurück zum Inneren Kind. In den Ferien findet kein Kurs statt. Die Kosten für den gesamten Kurs betragen 165€. Weiter Informationen erhalten sie gerne in einen persönlichen Telefongespräch, unter der Telefonnummer 0178- 667 95 45. Außerdem haben Interessierte die Möglichkeit Frau Ferdinand am Impuls-Abend persönlich kennenzulernen. Der nächste Termin ist der 9.September, Beginn ist um 19 Uhr. Das Thema an diesem Abend wird sein “Das Ego und der Schmerzkörper“.

Zentrum für bewusstes Leben Satya Ferdinand
Hafenstraße 4
23568 Lübeck
Tel. 0178/ 667 95 45
www.vivis-satya.de
      

2
/
3
Datenschutz