Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/8°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck

Home Themenwelten Gesundheit & Pflege Lübecker Alltagshilfe Self Care leistet Service mit Kassenabrechnung
Anzeige
09:38 18.08.2021
Das Team der Mobilen Alltagshilfe Self Care unterstützt Pflegebedürftige. Foto: hfr

Lübeck. Die Inhaberin der mobilen Alltagshilfe Self Care Ebru Solokowski hat seit ihrem Schritt in die Selbstständigkeit Ende 2020 ihr Team und ihre Dienstleistungen nach und nach erweitert. In der häuslichen Umgebung ist die Alltagshilfe Self Care – neben Familienangehörigen – zentrale Ansprechpartner und unterstützen alle Pflegebedürftige, auch Demenzkranke. Sie übernehmen eine Mittlerrolle zwischen den betreuten Menschen, dem familiären Umfeld und außenstehenden Personen und fördern so Teilhabe am Leben und der Gemeinschaft. Als Unternehmensleitfaden steht der Mensch im Mittelpunkt. Von der Antragstellung bei der Pflegekasse bis zur Versorgung gibt es nur einen Ansprechpartner und die Abrechnung der Leistungen erfolgt direkt mit der Pflegekasse.

Neu im Leistungspaket ist eine Nachtbetreuung, wenn Angehörige dies nicht durchgehend gewährleisten können oder eine Entlastung benötigen. Die Möglichkeiten der hauswirtschaftlichen und sozialen Unterstützung sind vielfältig und werden vom Team der Mobilen Alltagshilfe Self Care individuell angepasst. In einem unverbindlichen Beratungsgespräch können Fragen zur maßgeschneiderten Betreuung erörtert werden.

Mobile Alltagshilfe Self Care
Hansestraße 43a
23558 Lübeck
Telefon 0451/37 08 46 68 und 0152/21 07 82 72
www.selfcare-hl.de
  

2
/
4