Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
13°/8°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck

Home Themenwelten Ausbildung & Beruf Hier bist du richtig! Bankausbildung und Duales Studium bei der Sparkasse zu Lübeck
Anzeige
14:54 27.09.2021
Personalreferentin Nicole Panzer (Mitte) und die Azubis Schahane Mitinyan (22, li.) und Dilara Sengül (19). Foto: Philipp Aissen

Eine Bankausbildung steht bei vielen jungen Menschen nicht gerade im Ruf, besonders aufregend zu sein. Das sehen Personalreferentin Nicole Panzer und die Azubis Dilara Sengül (19) und Schahane Mitinyan (22) anders. Während die eine gerade eine klassische Ausbildung angefangen hat, verbindet die andere Theorie und Praxis im dualen Studium.

Sparkasse zu Lübeck AG

Warum habt ihr euch für eine Karriere bei der Sparkasse entschieden?

Dilara Sengül: Ich wollte unbedingt etwas Kaufmännisches machen. Mein Vater besitzt eine Reinigungsfirma, in der ich oft im Büro geholfen habe. Mir macht der Umgang mit Menschen einfach Spaß und bei der Sparkasse habe ich mich schon immer wohl gefühlt – zum Beispiel, als ich mein Konto eröffnet habe.

Schahane Mitinyan: Bei mir war es ähnlich. Ich war auf einer Wirtschaftsschule und wollte daher gerne in die Finanzbranche. Das duale Studium ist genau mein Ding. Die praktischen Inhalte lerne ich in meiner Geschäftsstelle in der Ziegelstraße, das Schulische wird in der Wirtschaftsakademie in Lübeck vermittelt. Nach vier Jahren darf ich mich dann Bankkauffrau und Bachelor of Arts für Bankmanagement nennen. Außerdem erhalte ich noch den Titel Sparkassenkauffrau.

Was gefällt euch an der Ausbildung?

Dilara Sengül: Das Klima hier ist sehr familiär. Während der Einführungswoche haben wir Azubis eine Bootsfahrt gemacht und sind in einen Escape Room gegangen. Fachlich freue ich mich darauf, alle Abteilungen kennenzulernen. Den Bereich Immobilien finde ich besonders spannend.

Schahane Mitinyan: Toll finde ich, dass man uns frühzeitig Verantwortung überträgt. Für den Instagram-Kanal des S-corners drehe ich kurze Videos, in denen ich über das duale Studium berichte. Außerdem darf ich dort auch schon selbstständig Kundengespräche durchführen.

Frau Panzer, wie geht es nach der Ausbildung weiter?

Nicole Panzer: Wenn es von beiden Seiten passt, dann steht einer unbefristeten Übernahme nichts im Wege. Je nach Interesse und Qualifikation bieten wir diverse Weiterbildungen an. Nach erfolgreicher Ausbildung kann man zum Beispiel noch ein Studium dranhängen, aber auch interne Schulungen sind möglich. pa

Sparkasse zu Lübeck AG
Ansprechpartnerin Nicole Panzer
Breite Straße 18-28
23552 Lübeck
Tel.0451 147-476
nicole.panzer@sparkasse-luebeck.de 
      

4
/
24